Willkommen beim Karateclub Dai-Ni Yamato Brig

 

Karate-Do (der Weg der leeren Hand) ist eine einzigartige Methode, um in guter körperlicher Verfassung zu bleiben. Karate involviert den gesamten Körper und fördert ganzheitlich Koordination, Gleichgewicht, Beweglichkeit, Haltung, Schnelligkeit, Kraft und Ausdauer. 

 

Karate ist für jedermann - Frauen, Männer und Kinder, jung oder alt, fit oder nicht. Alle sollten lernen, sich zu verteidigen, besonders Mädchen und Frauen. Unsere Kinder lernen im Training Disziplin und mit den erworbenen Fähigkeiten verbessert sich ihr Selbstbewusstsein und ihr Charakter. 

 

Ziel unseres Trainings liegt in der Verbesserung und Entwicklung von Körper, Geist und Charakter. 

 

 

Urs Schnydrig und Giuliano Ricchiuto gründeten am 17. Januar 2013 die Karateschule Dai-Ni Yamato in Brig.

 

«In meiner Überzeugung ist Karate die beste Medizin für unsere Gesellschaft.

In der heutigen Zeit werden wir von überall beeinflusst und laufen Gefahr, das Gefühl für richtig oder falsch zu verlieren. Durch externe Bilder, die nicht in uns entstanden oder von uns entwickelt sind, verkennen wir leicht den Blick für das Wesentliche und verlieren die Orientierung im Alltag. 

Karate lehrt uns durch den eigenen Einsatz, dass alles einen Aufbau hat, es lehrt uns zu hinterfragen und nach Lösungen zu suchen, den eigenen Willen zu fördern und Eigenverantwortung zu übernehmen. Durch Karate wird man selber Meister seines Lebens!» 

Giuliano Ricchiuto, Dojoleiter